Schullandheimaufenthalt der Klasse 6e

Schullandheimaufenthalt der Klasse 6e

Ende Oktober machte sich die Klasse 6e zusammen mit Frau Herdt und Herrn Schwarztrauber bereit für den Schullandheimausflug. Wir fuhren im „Haus im Moos“ in Karlshuld. Natürlich waren wir gespannt darauf, was wir dieses Jahr machen. Die Fahrt war sehr angenehm. Jeden Nachmittag konnten wir im historischen Wirtshaus etwas verspeisen. Das Frühstück und das Abendessen mussten wir selbst zubereiten, danach mussten wir das Geschirr wieder wegräumen, was den meisten nicht gefiel. Wir übernachteten in dem Hauptgebäude, in insgesamt 4 Zimmern. Gleich als wir angekommen sind, programmierten wir Roboter, (das dürft ihr in MINT machen oder bei einem Wahlfach) den sogenannten EV3. Nach dem Nachmittagessen bezogen wir dann unsere Zimmer. Jeden Abend und nach dem Mittagsessen entspannten wir uns oder spielten Spiele mit Freunden. An anderen Tagen bastelten wir einen Bürstenroboter und brachten eine Kartoffel dazu, dass sie ein Lämpchen antreibt. Wir fertigten auch eine Rakete an, die wir später mit Druckluft zündeten. Am letzten Tag machten wir Geocaching. Man hat ein GPS-Gerät, damit man bestimmte Stationen suchen kann, und wenn man einen Zettel gefunden hat, auf dem Aufgabe steht, muss man die Aufgabe lösen. Natürlich muss man knobeln. Danach sagt der Betreuer, ob die Lösung falsch oder richtig ist. Man bekommt anschließend eine Zahl. Wenn du alle Aufgaben richtig gelöst hast, hast du eine Koordinate. Mit der kannst du zu dem Ort gehen, an dem der Schlüssel versteckt ist. Mit diesem kannst du die Schatztruhe öffnen. Wir waren gespannt, was der geheime Inhalt war: Gummibärchen! Nachdem jeder zwei Gummibärchen bekommen hat, gingen wir fröhlich zu den Zimmern und haben unsere Zimmer geputzt. Erst dann durften wir mit dem Bus zum Christoph-Scheiner-Gymnasium zurückfahren. Wir alle waren gestärkt und jeder hatte Spaß! Wir freuen uns immer, wenn wir uns zurückerinnern.

 

 

Kevin Pham und David Cutina, 6e

One thought on “Schullandheimaufenthalt der Klasse 6e

Die Kommentare sind geschlossen.

Die Kommentare sind geschlossen.